Putenleber in Sojasoße (Hati Masak Kecap)


Putenleber in Sojasoße oder Hati masak kecap hat einen würzigen süßen Geschmack von Sojasoße mit frischem Aromen von Ingwer. Ein Gerichte Indonesische Küche, die einfach und praktisch zuzubereiten ist.


Zutaten:

- 400gr Putenleber
- 3 EL Speiseöl
- 1 Tomate
- 200 ml Wasser
- 4 EL Kecap Manis (Siehe Detail)
- 1 TL Salz
- 1 TL Zucker


Gewürze:
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauch Zehen
  • 1 Lorbeerblätter
  • 1 cm Ingwer

Zubereitung:
  1. Tomate schneiden.
  2. Schalotten und Knoblauch fein schneiden, zusammen mit Lorbeerblätter und Ingwer mit Speiseöl braten bis es gut riecht.
  3. Tomaten klein schneiden, zusammen mit dem Leber dazu geben, rühren, und dann Wasser dazu geben.
  4. Wenn die Leber gar ist, Salz, Zucker und Kecap Manis dazu geben und köcheln lassen bis die Brühe fast verkocht ist.


Einkaufstips:
Alle Zutaten und Gewürze für den Putenleber in Sojasoße (Hati Masak Kecap) Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Kommentare :

  1. Wird dazu Reis serviert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, Indonesier essen immer mit Reis, aber probier mal mit Brot oder Kartoffeln und sag wie schmeckt es :))

      Löschen