Semur Ayam (Geschmortes Hähnchen)

semur hähnchen rezept



Semur Ayam oder geschmortes Hähnchen schmeckt sehr intensiv und hat einen starken Geschmack der Würzmischung, ein typischer Genuss von der javanischen Semur.

In Java, verwendet man ein ganzes Huhn komplett mit allen Knochen, Haut, Hühnerkopf und Hühnerfüße um Semur zu kochen, aber hier verwenden wir nur das Hähnchen Schnitzel.

Welcher schmeckt besser? Original ist Köstlicher! Die Hühnerfüße sind soooo.. lecker!



Zutaten:

  • 500 gr Hähnchen Schnitzel
  • 400 ml Wasser
  • 3 EL Öl


Gewürze:

  • 8 Stk Nelken
  • 2 Stk Kemirinüsse (Siehe Detail)
  • 1/2 TL Pfeffer gemahlen
  • 1/2 TL Muskatnuss gemahlen
  • 1/2 TL Koriander gemahlen
  • 0,5 cm Galgant, klopfen (Siehe Detail)
  • 3 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Ketjap Manis (Siehe Detail)


Zubereitung:
  1. Schalotten, Knoblauchzehen und Kemirinüsse zerstampfen und vermischen, und mit alle Gewürze (außer Ketjap manis) in 3 TL Öl und 100 ml Wasser schmoren bis sie gut riechen.
  2. Hähnchen Schnitzel, Wasser und Ketjap Manis dazu geben. 
  3. Bei sehr niedrige Hitze kocheln lassen (slow-cooking), abdecken. Ab und zu wenden und umrühren. 
  4. Wenn die Soße dick ist, sind sie gar.


Einkaufstips:
Alle Zutaten und Gewürze für Semur Ayam (indonesisches Geschmortes Hähnchen) Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?