Tofu Orak-arik (Rühr-Tofu)

Rührtofu Rezept indonesisch


Tofu Orak-arik ist eine sehr einfache Tofu Zubereitung auf indonesisch kochen, aber schmeckt es köstlich. Ein besonderer Geschmack von Tofu dominiert dieses Gericht mit leicht süßlichem Geschmack von Kecap Manis (indonesische süß Sojasoße).



Zutaten:
  • 1 Stk. (ca. 400gr) Tofu
  • 3 Eier
  • Margarine

Gewürze:
  • 4 Schalotten
  • 5 Schnittlauch
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer gemahlen
  • 3 EL Kecap Manis (siehe Detail)

Zubereitung:
  1. Eier als Rührei (ohne Gewürze) machen, abkühlen lassen dann grob zerbröselt.
  2. Tofu in kleine Würfeln (ca. 0,5 cm) schneiden, oder grob schroten.
  3. Schalotten fein schneiden, in Margarine braten bis sie weich sind.
  4. Tofu, Salz, Pfeffer und Kecap Manis dazu geben, umrühren.
  5. Schnittlauch schneiden, dann zusammen mit Rührei dazu geben, weiter rühren bis sie alle gut mischen.
  6. Orak-arik Tofu warm servieren, zusätzlich mit Rostzwiebeln bestreuen. 

Tofu Orak-arik rezept indonesisch kochen


Einkaufstips:
Alle Zutaten und Gewürze für Tofu Orak-arik (Rühr-Tofu) Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?