Pisang Goreng (Knusprige Banane)

Gebratene Banane rezept indonesisch

Pisang Goreng ist eine knusprig frittierende Banane. Es gehört zum beliebige Gorengan (frittierende/gebratene Kuchen) in Indonesien, zum Kaffee-kuchen oder zum naschen für zwischendurch.

Wir benutzen 2 verschiedenen Mehlsorten um knusprige Banane zu machen, Weizenmehl und Reismehl. Reismehl macht den Teig knusprig. Ohne Reismehl geht auch aber die knusprig gebratene Banane wird nicht mehr knusprig.



Zutaten:
  • 10 Stk. Mini Bananen (oder 2 Stk. Kochbananen)
  • 30 gr Weizenmehl
  • 20 gr Reismehl
  • 200 ml Kaltes Wasser
  • ½ TL Salz
  • Viel Öl zum frittieren


Zubereitung:
  1. Mini Banane schälen und halbieren (Kochbananen ca. 1,5 cm quer schneiden).
  2. Weizenmehl, Reismehl, Salz und Kaltes Wasser in einem Schüssel gut mischen bis sie eine flüssige Teig bilden, dann die Banane tauchen und gleich im heißen Öl frittieren. Wenn sie goldbraun sind, sind sie gar.




Einkaufstips:
Alle Zutaten für Knusprige Banane/Pisang Goreng Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?