Bananenblüte in Kokosmilch (Sayur Jantung Pisang)

Bananenblüte in Kokosmilch indonesisch kochen suppe


Bananenblüte hat nicht viel Geschmack, sie ist noch nicht süß als Banane und die Farbe ist noch weiß, deswegen müssen wir sie kräftig würzen. Im Original Kochrezept benutzt man sogar viele Chilis aber hier in unserem Rezept verwenden wir gar kein Chili, damit bekommen wir eine milde Suppe. Und..? Ja, sie schmeckt besser ohne Chilis, frisch und lecker.

Bananenblüte in Kokosmilch (Sayur Jantung Pisang) wird mit Reis serviert. Als scharfe Beilage nimmt man Sambal Oelek.

In Deutschland bekommt man Bananenblüte nur im Asia Supermarkt, in der Dose im Salzwasser, es heißt 'Banana Blossom'.


Kochzutaten:

  • 1 Dose Bananenblüte (Banana Blossom)
  • 1 L Wasser
  • 200ml Kokosmilch
  • 3 EL Öl


Gewürze:

  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Kaffir-Limetten Blätter (siehe Detail)
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1/2 cm Galgant, klopfen (siehe Detail)
  • 1,5 TL Salz
  • 1 Fingerhut Palmzucker (siehe Detail)


Kochzubereitung:

  1. Bananenblüte aus der Dose raus nehmen, das Salzwasser von der Dose weg kippen, unter laufendes Wasser waschen und klein schneiden, dann ins Wasser köcheln lassen.
  2. Schalotten und Knoblauchzehen zerstampfen, zusammen mit allen Gewürze ins 3 EL Öl und ein bisschen Wasser schmoren bis sie gut riechen, dann im kochendem Bananenblüte dazu geben, umrühren, weiter kochen für ca 5 Minuten.
  3. Kokosmilch dazu geben, umrühren. Unter Rühren erhitzen und nicht mehr kochen lassen.


Einkaufstips: Alle Zutaten und Gewürze für Bananenblüte in Kokosmilch Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.
- Bananenblüten in Salzwasser »

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?