Garnelen Tomatensoße (Udang Sambal Balado)

Garnelen Tomatensoße indonesisch kochen

Udang Sambal Balado ist eine Spezialitäten aus Padang - Sumatra Insel, es ist Garnelen die wird mit Tomaten gewürzt. Sie schmeckt etwas frisch durch die Benutzung von Kaffir-Limetten Blätter und Ingwer. In Java wird sie mit Peteh Bohnen variiert.

Garnelen und Peteh Bohnen macht eine authentische Geschmackskombination.


Zutaten:

  • 250gr Garnelen
  • 10 Stk. Peteh Bohnen (optional)
  • 100ml Wasser
  • 3 EL Öl


Gewürze:

  • 2 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Tomate (ca. 50gr)
  • 3 Rote Peperoni (vom Deckel befreien und entkernen)
  • 1/2 cm Ingwer (klopfen)
  • 2 Kaffir-Limetten Blätter (siehe Detail)
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz


Zubereitung:

  1. Schalotten, Knoblauchzehen und Peperoni zerstampfen. Zusammen mit Ingwer, Kaffir-Limetten Blätter, Zucker und Salz ins 3 EL Öl braten, regelmäßig umrühren bis sie gut riechen.
  2. Tomate klein schneiden, Peteh Bohnen halbieren und dann zusammen mit Wasser dazu geben.
  3. Wenn die Tomate weich sind, Garnelen dazu geben, schmoren bis die Garnelen gar sind.






Einkaufstips: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen