Thunfischsteak Zitronengrass Sauce

Thunfischsteak Zitronengrass Sauce rezept

Thunfischsteak mit Zitronengrass Sauce schmeckt frisch und etwa säuerlich durch die Benutzung von Zitronengrass und Tomaten, aber hat es auch süße Note von Kecap Manis (Indonesische Sojasoße).

In Indonesien wird es - natürlich - mit warmem Reis serviert, zusammen mit Sambal Trassi als scharfe Beilage.


Zutaten:

  • 250gr (2 Steaks) Thunfischsteak
  • 150ml Wasser
  • Öl


Gewürze:

  • 2 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zitronengrass
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 3 EL Kecap Manis (siehe Detail)
  • 150gr Tomaten


Zubereitung:

  1. Thunfischsteak in wenigem Öl kurz braten, abkühlen lassen.
  2. Schalotten, Knoblauchzehen, Pfeffer und Salz zerstampfen, Zitronengrass klopfen. Dann alle zusammen ins 4 EL Öl braten.
  3. Wenn sie gut riechen, Tomaten zerkleinern und gleich dazu geben.
  4. Wenn die Tomaten weich sind, Wasser und Kecap manis dazu geben, umrühren.
  5. Gebratenes Thunfischsteak dazu geben,  ab und zu wenden, für ca. 5 Minuten (oder bis die Soße dick geworden) schmoren.


Einkaufstips: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?