Einfache Gebratene Nudeln (Mie Goreng Sederhana)

Gebratene nudeln indonesisch kochen

Wie seine Name, 'Mie Goreng Sederhana' ist eine einfache Nudeln zum kochen. Sederhana bedeutet 'einfach'. Es ist ein Mie Goreng oder gebratene Nudeln mit minimalistischen Gewürze und schnelle Zubereitung gebraten, aber schmeckt es würzig.

'Mie Goreng Sederhana' dann wird mit Tomaten, sauer Gurken und Krupuk Chips serviert.


Zutaten:

  • 100 gr Nudeln
  • 4 Eier
  • 500 gr Pak Choi
  • 3 EL Öl


Gewürze:

  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Kemiri Nüsse (siehe Detail)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer gemahlen
  • 2 EL Kecap Manis (siehe Detail)


Zubereitung:

  1. Nudeln wie gewohnt bissfest kochen und abtropfen lassen. 
  2. Eier als Rührei ohne Salz machen.
  3. Pak Choi klein schneiden und waschen.
  4. Schalotten,  Knoblauchzehen und Kemiri Nüsse zerstampfen und vermischen, in 3 EL Speiseöl braten bis es gut riecht. Dann die gekochte Nudeln, Pak Choi und Rührei dazu geben, und regelmäßig rühren. 
  5. Kecap Manis dazu geben, noch mal rühren bis sie alle gut mischen und mit Salz abschmecken.

Einkaufstips: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen