Grünkohl mit Kokosmilch (Sayur Kale Santan)

Grünkohl mit Kokosmilch indonesisch kochen


Grünkohl muss lecker sein. Nein, es ist kein Grünkohl Rezept aus hier im Norden mit Kassler, Mettwurst oder Speck sondern Grünkohl Rezept aus Indonesien mit Kokosmilch ohne Tierprodukte. Es schmeckt Exotisch von Kokosmilch und etwas frisch durch die Benutzung von Ingwer und Zitronengrass. Scharf ist es auch wenn Ihr ein paar Chilis dazu geben.

Diesmal nehmen wir gefrorenen Grünkohl vom Supermarkt weil die frischen Grünkohl noch nicht da ist.


Zutaten:

  • 300 gr Gefrorenen Grünkohl
  • 165 ml Kokosmilch
  • 250 ml Wasser


Gewürze:

  • 3 Schalotten
  • 1/2 cm Ingwer
  • 1/2 cm Galgant (klopfen)
  • 1 Tomate
  • 1 Zitronengrass
  • Chilis (Optional)
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

  1. Schalotten und Ingwer (auch Chilis) zerstampfen, dann zusammen mit Galgant, Zitronengrass und Salz in gemischtem Wasser und Kokosmilch köcheln lassen (ca. 10 Minuten auf mittlere Hitze).
  2. Gefrorenen Grünkohl dazu geben, auftauen lassen.
  3. Weiter köcheln lassen bis die Grünkohl gar ist.
  4. Tomate klein schneiden, dazu geben, umrühren. Unter rühren nicht mehr kochen lassen.


Einkaufstips: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?