Spinat Kokosmilchsuppe (Sayur Bobor Bayam)

Spinat kokosmilch suppe indonesisch

Kokosmilchsuppe heißt es 'Sayur Bobor' auf Indonesisch, sie ist eine Typische hausgemachte dünne Suppe aus Java. Das Geschmack ist leicht würzig und etwa frisch. Die Zubereitung ist sehr einfach.

Kokosmilchsuppe wird mit Reis serviert. Als Beilage nimmt man Sate LilitMais Frikadelle oder Kartoffeln Frikadelle, und natürlich Sambal Oelek oder Sambal Trassi als scharfe Beilage.

Diesmal kochen wir Kokosmilchsuppe mit dem frischen Spinat.


Zutaten:
  • 500 gr Frischer Spinat
  • 1 L Wasser
  • 165 ml Kokosmilch
Gewürze:
  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Koriander gemahlen
  • 1,5 TL Salz
  • 1/2 cm Galgant (klopfen, siehe Detail)
Zubereitung:
  1. Schalotten und Knoblauchzehen zerstampfen, dann zusammen mit Koriander, Salz und Galgant für ca. 5 Minuten ins 1 Liter Wasser köcheln lassen. 
  2. Der frische Spinat waschen und gleich dazu geben, ab und zu umrühren.
  3. Wenn der Spinat gar sind, Kokosmilch dazu geben und umrühren, unter rühren nicht mehr kochen lassen.
  4. Mit Reis servieren. 


Einkaufstips: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?