Geschmorter Mangold mit Austernpilze (Tumis)



Tumis ist eine Art Wok Gerichte in Indonesien. Wenn es um Wok geht, Arbeitsvorbereitung und um alle Zutaten zu sammeln neben dem Herd sind sehr wichtig. Es kann sein, die Zeit für die Vorbereitungsarbeit ist verdoppeln oder verdreifachen der Garzeit.

Wenn Ihr nur herumläuft auf der Suche nach dem Flasche Sauces, während die Gemüse oder Fleisch bereits in der Pfanne sind... oder schlimmer noch, dass die Gewürze müssen zerkleinert oder zerstampfen werden, dann gibt es ein verbrannt Risiko... weil Wok Gerichte wird nur kurz und auf höhere Temperatur gebraten.


Zutaten:
  • 300 gr Mangold
  • 200 gr Austernpilze
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Kecap Manis
  • 2 EL Austern-Sauce
  • 3 EL Öl

Gewürze:
  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer gemahlen (zusätzlich)

Zubereitung:
  1. Mangold schneiden, Austernpilze halbieren, abwaschen.
  2. Schalotten und Knoblauchzehen fein schneiden und ins Öl braten bis sie weich sind.
  3. Wasser und Mangold dazu geben, auf höhere Temperatur braten und immer umrühren.
  4. Wenn der Mangold halb gar sind, Austernpilze, Kecap Manis und Austern-Sauce dazu geben, weiter braten bis sie alle gar sind, abschmecken und salzen.
  5. Der Geschmorte Mangold-Austernpilze gleich mit Reis servieren.

Einkaufstips:Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Gefällt Ihr dieses Rezept? Dann bitte in den sozialen Medien teilen - und folgt uns auch auf Twitter und Facebook
:))

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?