Agar-agar Eis und Klassische Cocktails


Agar-agar wird aus den Algen hergestellt, es ist Geschmacksneutral und enthalt keine Gelatine. Also Agar-agar kann man als veganen Ersatz für Gelatine verwenden obwohl in Indonesien wird es zur Zubereitung verschiedener Süßspeisen verwendet.

Diesmal machen wir Agar-agar als Hauptbestandteil für Eis (Es Agar-agar).  Die anderen Zutaten die wir als Agar-agar Eis verwenden sind nach unsere Wahl, normalerweise sind nach Fruchtsaison abhängig z.B mit Jackfrucht, Mango oder Durian.

Weil wir momentant keine exotische Fruchte haben, dann nehmen wir Cincau/Grasgelee als zusätzliche Zutaten. Cincau wird aus Laubblätter hergestellt, die Farbe ist schwarz. In Deutschland gibt es zwei Arten von Grasgelee/Cincau verkauft werden. In der Dose (fertig gekocht) und in Pulverform (zuerst mit Wasser gekocht, abgekühlt und in Stücke schneiden).

Wir nehmen auch Basilikumsamen als Zutaten, sie macht unser Eis sieht einzigartig und vielfaltig aus.


Übrigens, wir haben doch jetz Hochsommer..! Neben dem Eis, es wäre schön wenn wir den anderen Drinks haben... überraschenderweise, ich habe ein paar klassische Cocktails Rezepte auf Amazon gefunden, es gibt Caipirinha, Mojito, Sex on the Beach, Mai Tai, Margarita, Swimming Pool, Tequila Sunrise und noch mehrere Cocktails Rezepte. Neugierig? hier findet Ihr viele klassische Cocktails Rezepte » 
Wer hat den Swimming Pool Rezept erfunden? Ein Münchner, ende '70.

Und... hier ist unser Agar-agar Eis Erfrischungsgetränk Rezept....

Zutaten:
  • 1 Packung Agar-agar Pulver, kaufen bei Asia Shop Sambal hier
  • 1 Packung Cincau/Grasgelee Pulver
  • 2 TL Basilikumsamen, kaufen bei Asia Shop Sambal hier
  • Eiswürfel
  • Kokosmilch (Zusätzlich), kaufen bei Asia Shop Sambal hier

Zutaten für Sirup:
  • 600 gr Palmzucker (siehe Detail)
  • 500 ml Wasser
  • 2 Kaffir-Limetten Blätter (siehe Detail)
  • 2 Pandan Blätter, kaufen bei Asia Shop Sambal hier
  • ¼ TL Salz

Zubereitung: 
  1. Agar-agar und Cincau Vorbereiten nach Anleitung auf der Verpackung (kochen und abkühlen lassen/formen, schneiden).
  2. Basilikum Samen in Kaltem Wasser für 5 Minuten einweichen oder bis sie eine transparente Membran bilden.

Zubereitung für Sirup:
  1. Palmzucker klein schneiden.
  2. Pandanblätter zerkleinern und knoten.
  3. Alle zusammen (auch Kaffir-Limetten Blätter) in Wasser köcheln lassen bis der Zucker schmilzt, abkühlen lassen.
Servieren: Ein paar Esslöffel Palmzucker Sirup in einem Schüssel geben, Eiswürfel, Agar-agar, und Cincau dazu geben, umrühren, Basilikumsamen darauf verteilen und genießen. Zusätzlich mit Kokosmilch gießen.


Einkaufstips:Alle Zutaten für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Gefällt Ihr dieses Rezept? Dann bitte in den sozialen Medien teilen - und folgt uns auch auf Twitter und Facebook
:))

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen