Herzhaftes Grünkohl Eintopf


Grünkohl schmeckt immer, vor allem frisches Grünkohl.

Obwohl Grünkohl keine heimische Gemüse in Indonesien ist, heutzutage gibt es Gemüse anbau an den hängen des vulkans wo die Temperatur sehr niedrig in der nacht ist.

Und mit den exotichen Gewürze, zubereitet man Grünkohl sehr lecker.

In diesem Rezept machen wir herzhaftes Grünkohl Eintopf, nicht nur lecker sondern auch gesund. Superfood mit Grünkohl und Kurkuma.

Herzhaftes Grünkohl Eintopf wird mit Reis serviert, dazu Sambal Oelek und Mais Frikadellen als Beilage.




Zutaten:
  • 1 kg frisches Grünkohl
  • 400 ml Wasser
  • 175 ml Kokosmilch 
  • 3 EL Ol
Gewürze:
  • 4 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 cm scheibe Galgant
  • 1 Fingerhut Kurkuma
  • 1 EL Garnelen getrocknet, hier kaufen.
  • 1 TL Zucker
  • Salz

Das Grünkohl zubereiten: Die einzelnen Blätter von frischem Grünkohl abschneiden, den Strunk entfernen. Die Blätter in den Topf kochen, 1 TL Salz dazu geben, mit einem Rührlöffel gut ins Wasser drücken. Wenn die Blätter etwas zusammen fallen (ca. 1 Minuten kochen), gleich ins kalte Wasser einlegen damit sie eine schöne grüne Farbe haben. Auf ein Sieb geben, leicht drücken und abtropfen lassen.

Zubereitung:
  1. Schalotten, Knoblauchzehen, Kurkuma und Garnelen zerstampfen und in 3 EL Öl braten bis sie aromatisch sind.
  2. Scheibe Galgan klopfen und dazu geben. 
  3. Grünkohl und Wasser dazu geben, umrühren. Wenn das Grünkohl gar ist, Kokosmilch dazu geben und immer umrühren, unter Rühren nicht mehr kochen lassen. Abschmecken und salzen. 



Einkaufstips:Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Gefällt Ihr dieses Rezept? Dann bitte in den sozialen Medien teilen - und folgt uns auch auf Twitter und Facebook
:))

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Sei Süß, bitte kein Spammer, okay...?