Direkt zum Hauptbereich

Süße Brei mit Reisbällchen (Jenang Grendul)


Wie der Name sagt, Jenang Grendul ist Bällchen, das in der süßen Brei ist, es ist eine traditionelle Kuchen aus der Insel Java.

Diese Brei wird im Traditional Bazar am Morgens verkauft, wird als Frühstuck gegessen. Jenang Grendul wird entweder warm oder auf Zimmertemperatur serviert, mit Kokosmilch darauf gießen. Es ist eine Kombination aus exotisch-süß Geschmack und cremiges Kokosmilch.




Zutaten für Bällchen:
  • 150 gr Klebreis-Mehl, bei Asia Shop Sambal kaufen
  • ½ TL Salz
  • 140 ml Lauwarmes Wasser
  • 3 Pandan Blätter, bei Asia Shop Sambal kaufen


Zutaten für Brei:
  • 1 Liter Wasser
  • 3 Pandan Blätter (mit den Händen zerkleinern)
  • 150 gr Palmzucker
  • ½ TL Salz
  • 50 gr Klebreis-Mehl
  • 20 gr Tapioca-Mehl, bei Asia Shop Sambal kaufen

Soße: Kokosmilch

Bällchen machen:

  • Pandan Blätter zerkleinern und mit 140 ml lauwarmes Wasser mixen, filtern, mit Klebreis-Mehl und Salz mischen und kneten. Als Bällchen bilden (groß wie Fingerhut).


Brei machen:

  1. 800 ml Wasser, Palmzucker, Pandan Blätter und Salz zum kochen bringen, dann für ca. 5 Minuten köcheln lassen, durch ein Sieb passieren, wieder köcheln lassen.
  2. Das Bällchen dazu geben. Wenn das Bällchen an der Oberfläche des Wassers schwimmen, sind sie gar. 
  3. 200 ml Wasser, Klebreis-Mehl und Tapioca-Mehl gut mischen, dazu geben und immer umrühren bis sie eine dicke Brei bilden.
  4. Zum servieren, mit Kokosmilch gießen.


Einkaufstips:Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.

Gefällt Ihr dieses Rezept? Dann bitte in den sozialen Medien teilen - und folgt uns auch auf Twitter und Facebook
:))
Anzeige

Kommentare

  1. Jochen Rosenberger8. April 2015 um 20:52

    grade ausprobiert, sehr lecker Haris :-) Gruß von Jochen aus Frankfurt

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte indonesische Rezepte der Woche:

Sambal Oelek Selber Machen

Sambal Oelek oder Sambal Ulek ist die welt bekannte Chilipaste oder Dip aus Indonesien. Man kann es im Supermarkt kaufen (in kleinen Flaschen). Eben Peter der Käsemann auf dem Wochenmarkt verkauft Käse Sambal Oelek.

Was ist eigentlich Sambal Oelek?
Sambal bedeutet Chilipaste oder Chili-dip und Oelek oder ulek (Ulekan) bedeutet ein Mörser. So, Sambal Oelek ist ein Chilipaste mit einem Mörser gemacht (zerstampfen und vermischen).

Sambal Oelek ist 5 tage oder bis eine Woche im Kühlschrank haltbar, und bis zum mehrere Monaten in der Gefriertruhe.

Wenn Ihr keinen Mörser habt, könnt Ihr trotzdem Sambal Olek machen; Mit Standmixer, auf minimum Geschwindigkeit und ganz kurz mixen.

Sambal Oelek ist eine einfachste Sambal-Art in Indonesien, es gibt mehrere Sambal Variation oder Sambal Oelek alternativ, z.B.: Sambal Trassie ist ein Sambal Oelek mit Garnelen Paste, Sambal Kemangi ist Sambal Oelek mit Basilikum, Sambal Tomat ist Sambal Oelek mit Tomate, Sambal Bajak ist Sambal Oelek mit verschiede…

Nasi Goreng Spesial

Nasi Goreng Spesial ist nasi goreng mit Eier, und nasi goreng (Ohne 'Spesial') ist nasi goreng ohne Eier. Das muss  man wissen wenn man Nasi Goreng in Indonesien beim Straßenimbiss kauft.

Nasi Goreng hat eine lange Geschichte in Indonesien. Früher würde Nasi Goreng aus Reis vom Vortag gemacht. Wegen der großen Armut, würde der Reis vom Vortag wieder aufgekocht anstatt es in den Müll zu werfen, seitdem wird es Nasi Goreng genannt.

Unser Nasi Goreng Rezept ist ein Original Rezept von dieser Geschichte mit den Eier und Kecap Manis als Variation, einfach zuzubereiten und hat einen leicht-würzige Geschmack.
Für Orginalrezept Nasi Goreng wie früher, das Rezept findet Ihr hier.

Rezept Pekingsuppe vom China Restaurant

Peking Suppe Rezept von meiner chinesischen Freundin. Die Zubereitung ist sehr einfach und das Geschmack ist eine Kombi aus würzigen frischen süßen Säure leicht Pikant, alle auf einmal in einer Suppe. Peking-Suppe ist sehr lecker, wenn sie heiß serviert wird, besonders im Winter. Normalerweise bekommen wir diese Suppe als Vorspeise in einem chinesischen Restaurant. Aber wenn ich die Pekingsuppe zuhause selber mache, dann werde ich sie als Hauptgericht essen. Ich werde sie mit gekochten Nudeln oder mit Ciabatta Brot servieren.

Nasi Goreng Sederhana (Originalrezept aus Indonesien)

Früher, wegen der großen Armut, würde der Reis vom Vortag wieder aufgekocht anstatt es in den Müll zu werfen, seitdem wird es Nasi Goreng in Indonesien genannt.

Also, Nasi bedeutet Reis, und Goreng ist gebraten.
Die Frage ist, was ist der unterschied zwischen 'Nasi Goreng' und 'Bami Goreng'?
Nasi ist Reis und Bami oder Bakmi ist Nudeln.
Durcheinander? Ziemlich einfach zu merken; Nasi ist Reis, sie haben 2 dieselben Buchstaben, ein S und ein I.
Bami und Nudel haben sie nicht.

Talk about Reis, wüsstet Ihr dass es kein passendes Wort für 'Reis' auf Indonesisch gibt? Es ist wirklich so.... Ich erkläre mal kurz, 'Nasi' ist kein Reis sondern ein gekochter Reis... Geschälter und getrockneter Reis aber noch nicht gekocht heißt 'Beras'... Reis auf dem Felder heißt 'Padi'. Frisch geernteten Reis und ungeschält heißt 'Gabah'.... Alles klar?

Nasi Goreng Originalrezept aus Indonesien, wie macht man früher?
Es ist ein Restessen, aber zu schad…

Vegan Kurkuma Eintopf mit Tofu, Bohnen, Kartoffeln

Ganz easy aber lecker... Dies ist ein veganes Gemüse-Rezept, das von der Hausmannskost aus Java stammt. Das schmeckt herzhaft und frisch. Die Zubereitung ist einfach und schnell.

Indonesisch kochen ist eigentlich sehr einfach, schnell ist das auch.

Das folgende Rezept ist eine Vereinfachung des ursprünglichen 'Sayur Tahu' Rezept. Das ist eine tägliche Küche von der Insel Java.

Das Originalrezept verwendet frische Gewürze z.B. Galgant und Kurkuma. Verwende auch frische Kokosnussmilch, die sofort aus frisch gepflückter Kokosnuss vom Baum gepresst wird.
Aber weil wir immer alles schnell haben wollen, machen wir es uns einfach mit Gewürzpulver und Kokosmilch aus der Dose. Wir haben hier auch keine Kokosbaum hinter dem Haus 😄😄😄

Gemüse, die in diesem Rezept verwendet werden, sind normalerweise eine Kombination aus Tofu, Bohnen und Kartoffeln (Kartoffeln sind Gemüse in Indonesien), also isst man dieser Eintopf mit Reis.

Natürlich könnt Ihr die gewünschte Gemüse kombinieren, die…

Anzeige