Direkt zum Hauptbereich

Indonesische Gerichte genießen und frischhalten


Die indonesische Küche ist vielfältig und auch für größere Anlässe oder zum Catering gearbeitet. Wenn Sie die scharfen und herzhaften Leckereien in größeren Mengen für besondere Anlässe zubereiten, kommt es besonders auf das Frischhalten und den sicheren Transport an.

Im Folgenden erhalten Sie einige wertvolle Tipps, die natürlich nicht nur für die indonesische Küche hilfreich sind und Ihnen möglichst lange einen frischen und köstlichen Genuss zusichern.

Frischgemachtes noch nach Stunden oder Tagen genießen


Abhängig von den verwendeten Zutaten und der Art der Zubereitung bieten sich Gerichte der internationalen Küche mehr oder weniger zum Konservieren, Einfrieren & Co. an. Für die indonesische Küche genießen Sie eher Vorteile, so dass Sie die Leckereien auch noch einen Tag später warmmachen und genießen können. Zum einen liegt dies an gut haltbaren Nahrungsmitteln wie durchgebratenem Fleisch, Gemüse und Nüssen, die problemlos noch einmal zu erwärmen. Lediglich bei verschiedenen Fischgerichten und Meeresfrüchten ist ein direkter Verzehr ohne ein erneutes Aufwärmen sinnvoll.


Ein weiterer Grund ist der eher pikante bis scharfe Charakter, den die indonesische Küche mit sich bringt. Gerade traditionelle Gerichte wie Nasi Campur oder Bakso werden häufig sehr scharf zubereitet, die verwendeten Gewürze fördern die Verdauung. Dies wirkt sich positiv aus, wenn Sie Ihre Gerichte einen Tag später essen möchten. Natürlich gilt wie bei europäischen Speisen: Eine optimale Kühlung im Kühl- oder Gefrierschrank sowie ein gutes Erwärmen am Folgetag sollten als Selbstverständlichkeit angesehen werden.

Catering & Co. - der richtige Transport Ihrer Leckereien


Wenn Sie mit der indonesischen Küche mobil unterwegs sind, ist ein sicherer Transport der frischen Speisen essenziell. Während Sie Ihr Fahrzeug vom Winterreifen bis zu hochwertigen Bremsen optimal ausstatten, kommt es für die Speisen selbst auf eine hygienische und sichere Unterbringung an. Als klassischer Lieferservice sind spezielle Transportbehälter die richtige Anschaffung, je nach Gericht aus Metall oder Kunststoff gefertigt. Bei größeren Mengen Fleisch, Reis oder Gemüse ist eine direkte Zubereitung in diesen Behältern möglich, sofern Sie über eine große Küche mit entsprechenden Öfen oder Kochfeldern verfügen.

Auch für den privaten Transport von Speisen lohnt die Investition in solches Zubehör. Die indonesische Küche erleichtert Ihnen dieses im Vergleich zu anderen nationalen Gerichte, da viele Speisen bereits als Gemisch aus Fleisch, Gemüse, Nüssen & Co. zubereitet und serviert werden. Dies spart Kosten bei der Anschaffung vieler Behälter und spricht zusätzlich dafür, der indonesischen Küche zu Partys, privaten Festen und anderen Gelegenheiten eine Chance zu geben.


Verschiedene Leckereien ganz einfach antesten

 

Wenn Sie bislang noch nicht in den Genuss der indonesischen Küche gekommen sind, wagen Sie sich einfach selbst oder in einem Restaurant an diese Leckereien heran. Durch das einfache Frischhalten und Transportieren können Sie nach der Zubereitung auch andere Menschen mit diesen exotischen Spezialitäten erfreuen. Online oder in klassischen Kochbüchern finden Sie schnell heraus, welche Gerichte sich einfach aus vielfältigen Zutaten zusammenstellen lassen und Ihnen hierdurch auch das Kaltstellen oder Transportieren erleichtern. Bei weiteren Fragen wird Ihnen auch Ihr indonesisches oder asiatisches Restaurant wertvolle Tipps geben. Von sehr scharfen Leckereien bis zu bekannten Genüssen für den europäischen Gaumen kommen Sie schnell auf Ihre Kosten!


Anzeige

Kommentare

Beliebte indonesische Rezepte der Woche:

Nasi Goreng Spesial

Nasi Goreng Spesial ist nasi goreng mit Eier, und nasi goreng (Ohne 'Spesial') ist nasi goreng ohne Eier. Das muss  man wissen wenn man Nasi Goreng in Indonesien beim Straßenimbiss kauft.

Nasi Goreng hat eine lange Geschichte in Indonesien. Früher würde Nasi Goreng aus Reis vom Vortag gemacht. Wegen der großen Armut, würde der Reis vom Vortag wieder aufgekocht anstatt es in den Müll zu werfen, seitdem wird es Nasi Goreng genannt.

Unser Nasi Goreng Rezept ist ein Original Rezept von dieser Geschichte mit den Eier und Kecap Manis als Variation, einfach zuzubereiten und hat einen leicht-würzige Geschmack.
Für Orginalrezept Nasi Goreng wie früher, das Rezept findet Ihr hier.


Oder... Möchtet Ihr zuerst das Geschmack von Nasi Goreng kennen lernen und schnell fertig machen? wir haben auf unserem Shop eine fertige Gewürzmischung für Nasi Goreng: http://www.asiashopsambal.de/de/gewurzmischung/90-nasi-goreng-gewurzmischung-ahg-50g.html

Sambal Oelek Selber Machen

Sambal Oelek oder Sambal Ulek ist die welt bekannte Chilipaste oder Dip aus Indonesien. Man kann es im Supermarkt kaufen (in kleinen Flaschen). Eben Peter der Käsemann auf dem Wochenmarkt verkauft Käse Sambal Oelek.

Was ist eigentlich Sambal Oelek?
Sambal bedeutet Chilipaste oder Chili-dip und Oelek oder ulek (Ulekan) bedeutet ein Mörser. So, Sambal Oelek ist ein Chilipaste mit einem Mörser gemacht (zerstampfen und vermischen).

Sambal Oelek ist 5 tage oder bis eine Woche im Kühlschrank haltbar, und bis zum mehrere Monaten in der Gefriertruhe.

Wenn Ihr keinen Mörser habt, könnt Ihr trotzdem Sambal Olek machen; Mit Standmixer, auf minimum Geschwindigkeit und ganz kurz mixen.

Sambal Oelek ist eine einfachste Sambal-Art in Indonesien, es gibt mehrere Sambal Variation oder Sambal Oelek alternativ, z.B.: Sambal Trassie ist ein Sambal Oelek mit Garnelen Paste, Sambal Kemangi ist Sambal Oelek mit Basilikum, Sambal Tomat ist Sambal Oelek mit Tomate, Sambal Bajak ist Sambal Oelek mit verschiede…

Rezept Sate Ayam, Indonesische Hähnchenspieße vom Grill

Mit Erdnuss marinierte Hähnchenspieße zum grillen, Sate Ayam ist eines der beliebten Street Food in Indonesien. Die zubereitung ist schnell und einfach. Sicherlich alle Gewürze, die wir dafür brauchen, sind immer in der (deutsche) Küche verfügbar.

Bald ist es soweit: die Grillsaison beginnt. Dafür habe ich bereits ein sehr leckeres Rezept, das sehr einfach und schnell zu machen ist, nämlich Sate Ayam gemacht.

Das Indonesisch Sate Ayam ist ein Satay aus Hühner- bzw. Hähnchenfleisch, das mit Erdnüssmus, Kecap Manis und Gewürzen mariniert wird.

In diesem Rezept bereiten wir eine Marinade für ein Kilo Fleisch zu. Die restliche Marinade kann als Dip für Sate verwendet werden, mische ihn mit etwas Sojasauce und gehackten Chili.

Rezept Pekingsuppe vom China Restaurant

Peking Suppe Rezept von meiner chinesischen Freundin. Die Zubereitung ist sehr einfach und das Geschmack ist eine Kombi aus würzigen frischen süßen Säure leicht Pikant, alle auf einmal in einer Suppe. Peking-Suppe ist sehr lecker, wenn sie heiß serviert wird, besonders im Winter. Normalerweise bekommen wir diese Suppe als Vorspeise in einem chinesischen Restaurant. Aber wenn ich die Pekingsuppe zuhause selber mache, dann werde ich sie als Hauptgericht essen. Ich werde sie mit gekochten Nudeln oder mit Ciabatta Brot servieren.

Nasi Goreng Sederhana (Originalrezept aus Indonesien)

Früher, wegen der großen Armut, würde der Reis vom Vortag wieder aufgekocht anstatt es in den Müll zu werfen, seitdem wird es Nasi Goreng in Indonesien genannt.

Also, Nasi bedeutet Reis, und Goreng ist gebraten.
Die Frage ist, was ist der unterschied zwischen 'Nasi Goreng' und 'Bami Goreng'?
Nasi ist Reis und Bami oder Bakmi ist Nudeln.
Durcheinander? Ziemlich einfach zu merken; Nasi ist Reis, sie haben 2 dieselben Buchstaben, ein S und ein I.
Bami und Nudel haben sie nicht.

Talk about Reis, wüsstet Ihr dass es kein passendes Wort für 'Reis' auf Indonesisch gibt? Es ist wirklich so.... Ich erkläre mal kurz, 'Nasi' ist kein Reis sondern ein gekochter Reis... Geschälter und getrockneter Reis aber noch nicht gekocht heißt 'Beras'... Reis auf dem Felder heißt 'Padi'. Frisch geernteten Reis und ungeschält heißt 'Gabah'.... Alles klar?

Nasi Goreng Originalrezept aus Indonesien, wie macht man früher?
Es ist ein Restessen, aber zu schad…

Anzeige