Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2014 angezeigt.

Sambal Anchovis

Sambal Anchovis wird als Dip für Gemüse serviert, in Indonesien heißt es 'Sambal Teri', es ist eine von vielen Variationen Sambal Oelek, ein Alltagsessen von Java.

Sambal Anchovis schmeckt salzig (die Anchovis sind selbst sehr salzig), würzig und scharf.

In Indonesien bekommt man Anchovis getrocknet, und hier im Supermarkt wird Anchovis im Öl in einem Gläschen verkauft werden, von Geschmack sind sie die gleichen. Alternativ kann man Sardellenfilet nehmen.


Sayur Tofu mit Schlange Bohnen

Sayur ist eine Art um Gemüse zu kochen in Indonesien. Es hat viele Soße aber keine Suppe, schmeckt würzig und exotisch, und ein Typisch Hausgemachte Gerichte. Sayur kann als Vegan Food sein, aber gibt es auch Sayur mit (wenig) Fleisch als Zutaten. Gibt es auch Sayur mit Garnelenpaste als Geschmacksrichtung.

Für alle Arten von Sayur, es wird immer Gemüse (oder Tofu oder Tempeh) als Hauptzutaten verwendet.

Diesmal kochen wir "Sayur Tahu Kacang Panjang" oder Tofu und Schlange Bohnen in Kokosmilch. Wir verwenden 1 Rote Paprika in diesem Rezept, es ist nicht scharf (tidak pedas).


Cah Wasserspinat mit Peteh Bohnen

Gemüse muss lecker sein, geschmorte Wasserspinat und Peteh Bohnen heißt 'Cah Kangkung Peteh' auf Indonesisch, es schmeckt frisch, würzig und leicht süß. Sie ist ein Typisch hausgemachte Gerichte aus Java.

Man isst geschmorte Wasserspinat und Peteh Bohnen mit warmem Reis und mit beliebiger Beilage, z.B. Krupuk Chips, Tempeh Goreng oder Frikadellen.


Tofu Frikadellen

Tofu Frikadellen wird in Indonesien als Beilage für Nasi Campur (Reis mit verschiedene Gemüse und Beilagen) serviert, sie hat ein leicht würziges Geschmack.

Tofu Frikadellen ist einfach zuzubereiten. Im Original Rezept werden die Frikadellen im vielen heißen Öl frittiert, aber hier in unserem Rezept werden sie gebacken weil wir weniger Öl konsumieren möchten. Sie haben nicht viel Unterschied, entweder frittiert oder gebacken, nur gebackene Tofu Frikadellen sind etwa trocken.

Wir verwenden Ei wie im Original Rezept, aber für Vegan Freunde, lasse das Ei einfach weg, schmeck sie auch gut.