Was kochst du am liebsten?

Opor Ayam, Hühnereintopf mit Kokosmilch

Opor Ayam, Hühnereintopf mit Kokosmilch indonesisch kochen

Opor ayam ist ein Hühnereintopf aus Indonesien. Dies ist Hühnchen, das mit verschiedenen gesunden exotischen Gewürzen gewürzt und dann mit Kokosmilch abgerundet wird.

Opor Ayam ist kein Hühnchen-Curry, obwohl beide einem herzhaften Gerichte mit Kokosmilchsauce haben. Der Geschmack ist anders. Opor Ayam hat eine dünnere Soße als Curry.

Opor Ayam ist ein Muss beim Zuckerfest, Weihnachten oder Galungan-Fest. Er wird mit Ketupat Reiskuchen gegessen. Dazu gebackenes Tempeh in Sojasoße

Jeder liebt Opor Ayam, weil das leicht würzig, mild, herzhaft und nicht scharf ist.

Gutes Opor Ayam wird aus frei laufendem Ayam Kampung gemacht. Es ist eine Hühnerart, die wenig Fett und hartes bis zähes Fleisch hat. Durch einen langen Garprozess (kochen oder schmoren) wird das Fleisch zart. Nicht mehr zäh. 

Der Geschmack wird sehr unterschiedlich sein, als wir Masthühner verwenden. Wir können Ayam Kampung mit Suppenhuhn gleichsetzen.

Trotzdem kann man Opor auch mit gewöhnlichem Hühnchen machen.

Es gibt zwei Arten von Opor Ayam. Ein, das wir jetzt kochen werden, ist dieses und das andere ist Opor Kuning. Nämlich ein gelbes Opor. Die gelbe Farbe kommt von Kurkuma. 

Um Opor Ayam zu machen, verwendet man das ganze Huhn. Alle Teile des Huhns werden ausnahmslos verwendet. Von Kopf bis Hühnerfuß. Auch die Innereien. Dies ist ein Festessen, also sollte es reichlich davon geben.

Opor Ayam ist normalerweise drei bis vier Tage haltbar. Zum Servieren einfach aufwärmen. 

Kann Opor Ayam eingefroren werden? Natürlich. Am bestens portionieren und gleich einfrieren. Zum Servieren eine Portion nehmen, auftauen und dann aufwärmen.

Möchtest du das Originalrezept von Opor Ayam haben?

Früher gab es kein Gewürzpulver. So kommt die Würzmischung aus ganzen Gewürzen... Kreuzkümmel, Kemiri Nuss, Galgant und alles.  Es erfordert einen komplizierteren Prozess als mein Rezept. 

Zuerst werden Schalotten und Knoblauch zusammen mit allen Zutaten der Gewürzmischung (siehe unten) mit einem Mörser zerstampfen. Nicht mit einem Mixer püriert. Dann werden sie alle gebraten. Dies ist das Grundgewürz für Opor Ayam.

Dann füge andere Zutaten und Gewürze wie mein Rezept hinzu.

Alle Gewürze sind wie im Originalrezept, bis auf die Mandel. Mandel ist ein Ersatz für Kemiri Nuss. Die Funktion und der Geschmack beim Kochen sind die gleichen, nämlich die Soße zu verdicken, wodurch ein pikanter Nussgeschmack entsteht. Nicht um die Soße wie Stärke anzudicken, sondern um sie abzurunden.

Opor Ayam, Hühnereintopf mit Kokosmilch

Wenn du jedoch wirklich Kemirinuss verwenden möchten, kannst du sie hier bei amazon kaufen. Es gibt zwei Auswahlen, ganz oder als Paste.

Weitere Gewürze wie Kaffir-Limettenblätter und Kokosblütenzucker kannst du hier nachlesen.

Am Wochenende, an denen wir viel Zeit zum Kochen haben, können wir es natürlich nach Originalrezept zubereiten. Aber an Wochentagen ist dieses Rezept wirklich einfach. Der Geschmack ist der gleiche.

Let's make it easy...

Es dauert etwa 3 Stunden, bis das Suppenhuhn-Fleisch zart wird. Sehr zeit- und energieaufwendig. 

Ich empfehle deswegen Suppenhuhn mit einem Schnellkochtopf zu kochen. 15 Minuten erhältst du schon dann zartes Fleisch.

Oder ich schlage sogar vor, es in einem Slowcooker/schongarer zu kochen.

Wenn du einen Schnellkochtopf oder Slowcooker verwendest, wird das Suppenhuhn zuerst mit Gewürzmischung gebraten, dann Wasser hinzugefügt und anschließend in einen Schnellkochtopf oder Slowcooker weiter kochen. Danach rundest du ihn mit Kokosmilch ab.

Rezept Opor Ayam, Hühnereintopf mit Kokosmilch aus Indonesien

Rezept Opor Ayam, Hühnereintopf mit Kokosmilch balinesisch


Rezept Opor Ayam, Hühnereintopf mit Kokosmilch und gesunden Gewürzen. Indonesisch kochen leicht gemacht.   

Zutaten:
  • 1 Suppenhuhn TK
  • 300 ml Kokosmilch
  • 750 ml Wasser
  • 5 EL Öl
Gewürze:
  • 4 Schalotten ca. 100 Gr.
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Lorbeerblätter
  • 5 Kaffir-Limetten Blätter
  • 2 TL Kokosnuss Zucker
  • 1 TL Salz
Gewürzmischung:
  • 2 TL Mandel gemahlen
  • 1 TL Pfeffer gemahlen
  • 1 TL Koriander gemahlen
  • 1/2 TL Galgant gemahlen
  • 1/2 TL Zitronengras gemahlen
  • 1/2 TL Kreuzkümmel gemahlen



indonesisch kochen


Zubereitung:
  1. Suppenhuhn auftauen, trocken tupfen, in Stücke schneiden. Stehen lassen.
  2. Alle Zutaten für die Gewürzmischung mit 100 ml Wasser mischen, stehen lassen.
  3. Schalotten und Knoblauchzehen grob hacken, in einem Schmortopf mit 5 EL Öl glasig braten.
  4. Die Gewürzmischung und Lorbeerblätter dazugeben und bei mittlerer Hitze braten, immer umrühren. Weiter braten bis sie cremig und ölig sind.
  5. Suppenhuhn, Salz und Kokosnuss Zucker dazugeben. Umrühren, abdecken und weiterbraten bis die Farbe ändert sich. 
  6. 750 ml Wasser dazugeben, umrühren.
    - Wenn du es mit Schnellkochtopf oder Schongarer kochst, jetzt kannst du es tun, danach geht zu 7. Schritt weiter.
    - Ansonsten, 1/3 des Kokosmilch dazugeben und weiter schmoren bis sie gar sind, beziehungsweise bis das Fleisch zart wird. Es dauert circa 2,5 Stunden. Wenn das Wasser verdunstet, füge das mehr hinzu. Immer abdecken.
  7. Das restliche Kokosmilch und Kaffir-Limetten Blätter hinzufügen. Nochmal köcheln lassen für circa 1 Minute. Immer umrühren.
  8. Nun sind wir fertig. Opor Ayam passt sehr gut mit Lontong oder Ketupat Reiskuchen.
30 minuten

Einkaufstipp: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der Nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst, was gekauft werden soll, siehe Einkaufliste.

Gefällt Ihr dieses Rezept, dann bitte teilen, und folgt uns auch auf Social Media.

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Es wäre echt klasse, wenn du uns beim kochen unterstützen würdest
Hat euch der Beitrag gefallen? Wollt ihr mehr Rezepte haben?
Damit wir genügend Ideen für die nächste Rezepte für dich und alle da draußen haben, auch um diesen Blog weiterhin für immer werbefrei zu halten, unterstützt dann Indonesisch Kochen finanziell durch Steady.
Mit einer Mitgliedschaft helft ihr uns, diesen Blog zu betreiben und auszubauen.
Vielen lieben Dank im Voraus.
UNTERSTÜTZER WERDEN

Kommentare

Streetfood aus Indonesien

Asiatisch Vegan

Beliebte Rezepte

Newsletter Abonnieren

Werde Subscriber unseres Newsletters und erhalte unsere neuen Rezepte kostenlos direkt in dein Postfach!
JA, NEWSLETTER ABONNIEREN!