Direkt zum Hauptbereich

Kembang Tahu, High Protein Dessert aus Tofu

Kembang Tahu, High Protein Dessert aus Tofu

Dessert aus Tofu, dazu Ingwersirup. Low Carb, gesund und proteinreicher Nachtisch. Die Zubereitung ist ganz easy und schnell. Süß, frisch und typisch asiatisch. Dies ist ein veganes Dessert bestehend aus Sojamilch, Agar-Agar, frischem Ingwer und Kokoszucker.

Kembang Tahu heißt diese Leckerei. Das bedeutet eine "Tofublüte". In Indonesien findet man das auf traditionellen Märkten. Nicht selten von einem Mann auf der Straße verkauft. Der Tofu-mann macht seine Runde Nachmittags bis Abends. Er geht von Gasse zu Gasse, in und aus Wohngebiet. Er trägt eine Stange auf seiner Schulter. An beiden Enden hängt ein Topf, einer für Tofu, der andere enthält Ingwersirup. Er hat einen Ruf mit einem unverwechselbaren Rhythmus, um Kunden anzulocken; "Kembang tahu.... kembang tahu....", seine Stimme ist schrill oder so, klang aber für Kinderohren wie die süßeste Melodie, denn wir schon wussten, dass er Leckerei auf seinen Schultern trägt.

Ich habe mich immer so gefreut, wenn er mir  das Kembang-Tahu mit viel extra Sirup gegeben hat.

Gesundes Dessert, wenig Kohlenhydrate

Im Vergleich zu Bubur Hitam (Schwarzem Brei) und Jenang Sumsum (Reispudding mit Kokos-Sirup) enthält Kembang Tahu die geringste Menge an Kohlenhydraten. Sehr gut geeignet, wenn du auf Diät bist. Sie sind alle Desserts und sie sind alle süß, köstlich und wohlschmeckend.

Dies ist das Grundrezept von Tofu Pudding beziehungsweise Kembang Tahu. Der Pudding besteht nur aus Sojamilch und Wasser, wie in Indonesien, und als hätte ich ihn als Kind gekannt. Mittlerweile gibt es natürlich viele Variationen davon. 

Du kannst Kakaopulver hinzufügen oder vielleicht ein wenig Eierlikör hinzufügen. Probiere mal einfach verschiedene Geschmacksrichtungen nach deinem Geschmack aus. Aber nicht vergessen, wir werden es mit Ingwersirup genießen. Ingwersirup hat in diesem Dessert eine große Bedeutung.

Wir machen Ingwersirup mit Kokosblütenzucker. Du kannst es hier online kaufen oder zum Asialaden um die Ecke gehen. Kokoszucker hat einen ausgeprägten, karamellartigen Geschmack und die Süße ist nicht aggressiv. Trotzdem kannst du ihn natürlich durch braunen Zucker ersetzen.

Hast du kein Agar-Agar? Natürlich kann man es auch durch Gelatine ersetzen, aber vegan wird es dann nicht mehr. Agar-Agar ist ja eine vegane Version von Gelatine.

Wenn du kein frisches Zitronengras hast, ersetze das durch eine Prise gemahlenes Zitronengras. In diesem Rezept, der Ingwer sollte aus frischem Ingwer sein, nicht aus gemahlenem Ingwer.

Wir machen Tofu aus Sojamilch ohne Zucker, weil wir ihn mit Sirup genießen werden. Nimmt man gezuckerte Sojamilch, dann bekommt man doppelte Süße.

Rezept Kembang Tahu, ein proteinreicher Nachtisch aus Tofu

Rezept Kembang Tahu, ein proteinreicher Nachtisch aus Tofu


Kindheitserinnerung. Süßspeise aus Tofu und Ingwersirup. Perfekt zum Nachtisch, oder als zwischendurch genießen. Das heißt ein Kembang Tahu.

Zutaten für Tofu:
  • 1 Liter Sojamilch
  • 7 Gr. (2/3 EL) Agar-Agar
Zutaten für Ingwer Sirup:
  • 750 ml Wasser
  • 150 ml Kokosblütenzucker
  • 1 daumengroß Ingwer
  • 1 Zitronengras
Zubereitung:
  1. Das Agar-Agar mit 100 ml Sojamilch auflösen. Die weitere Sojamilch erhitzen, bis sie leicht kocht, dann das Agar-Agar hineingeben. Bei schwacher Hitze etwa eine Minute weiterrühren.
  2. Anschließend sie in die Formen legen und für etwa 30 Minuten kühlen, oder bis sie vollständig kalt sind. Bislang sind wir fertig mit Tofu.
  3. Ingwer Sirup machen: Ingwer in dünne Scheiben schneiden. Das Zitronengras klopfen. Zusammen mit Kokosblütenzucker bzw. Palmzucker und Wasser bei mittlerer Hitze kochen, für circa 3 Minuten. 
  4. Servieren: Das Tofu mit Ingwer Sirup gießen, gleich genießen.

Einkaufstipp: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der Nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst, was gekauft werden soll, siehe Einkaufliste.

Gefällt Ihr dieses Rezept, dann bitte teilen, und folgt uns auch auf Social Media.

Es wäre echt klasse, wenn du uns beim kochen unterstützen würdest

Um diesen Blog weiterhin zu halten, unterstützt dann "Indonesisch Kochen" finanziell durch Steady.
Mit einer Mitgliedschaft helft ihr uns, diesen Blog zu betreiben und auszubauen. Auch damit wir genügend Ideen für die nächste Rezepte für dich und alle da draußen haben.
Vielen lieben Dank im Voraus.
UNTERSTÜTZER WERDEN

Kommentare



Die neueste Rezepte

Sponsored Content

Newsletter Abonnieren

Werde Subscriber unseres Newsletters und erhalte unsere neuen Rezepte kostenlos direkt in dein Postfach!
JA, NEWSLETTER ABONNIEREN!