Direkt zum Hauptbereich

Cantaloup-Melone Eis

Cantaloup-Melone Eis indonesisch

Zum erfrischen in den heißen Sommertage, Cantaloup-Melone Eis ist wirklich eine gute Wahl. Es ist einfach zuzubereiten und lecker.

Wir benutzen Mineralwasser mit Kohlensäure und Zucker als sirup anstatt Kokosnuss Wasser, irgendwie den beiden Wasser haben ein ähnliches Geschmack.

Selasih oder Basilikum Samen nehmen wir auch als Zutaten. Selasih hat sehr leicht frisches Geschmack - oder hat fast kein Geschmack, sehr klein aber hat sehr große Wirkung für unser Körper:
"Basil is used for their medicinal properties in Ayurveda, the traditional medicinal system of India and Siddha medicine, a traditional Tamil system of medicine. They are also used as drinks in Southeast Asia." Wikipedia



Zutaten:

  • 1 stk. Cantaloup-Melone
  • 1 EL Selasih (Basilikum Samen)
  • Eiswürfel oder Crush Ice
  • Mineralwasser mit Kohlensäure und Zucker (statt Kokosnuss Wasser)


Zubereitung:

  1. Basilikum Samen in Kaltem Wasser für 20 Minuten einweichen oder bis sie eine transparente Membran bilden.
  2. Cantaloup-Melone halbieren, die Kerne vorsichtig vom Fruchtfleisch abgeschabt dann die Melone mit einem Esslöffel abgeschabt.

Servieren: Eiswürfel in einem Schälen legen, Melone darauf geben, mit gezuckertes Wasser gießen, Selasih darauf geben.



Einkaufstips:

Alle Zutaten für Melone Eis Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.


- Selasih/Basilikum Samen

Es wäre echt klasse, wenn du uns beim kochen unterstützen würdest

Schon gemerkt? In diesem Rezept gibt es keine Werbevideos oder Anzeigen. Nichts lenkt vom Lesen ab.
Um diesen Blog weiterhin für immer werbefrei zu halten, unterstützt dann "Indonesisch Kochen" finanziell durch Steady.
Mit einer Mitgliedschaft helft ihr uns, diesen Blog zu betreiben und auszubauen. Auch damit wir genügend Ideen für die nächste Rezepte für dich und alle da draußen haben.
Vielen lieben Dank im Voraus.
UNTERSTÜTZER WERDEN

Kommentare

Die neueste Rezepte

Sponsored Content

Newsletter Abonnieren

Werde Subscriber unseres Newsletters und erhalte unsere neuen Rezepte kostenlos direkt in dein Postfach!
JA, NEWSLETTER ABONNIEREN!