Indonesische Mie-Nudeln Selber Machen

Indonesische Mie-Nudeln Selber Machen
Indonesische Mie Nudel selber machen, ganz einfach. Sie besteht aus nur drei Zutaten. Sie schmeckt anders als gewöhnliche Mie-Nudeln die wir kennen, garen sehr schnell und ist äußerst vielseitig.

Ich habe mehrmals versucht, indonesische Mie-Nudeln selber zu machen. Ich habe alle Zutaten, wie im Rezept geschrieben, genau gemessen, aber die Ergebnisse sind unbefriedigend; Manchmal sind sie zu weich, manchmal sind sie zu hart. Ich versuchte auch schon mit verschiedenen Mehl-Type um sie zu machen.

Das Problem ist, es gibt unterschiedliche Nennungen von Mehlsorten zwischen Indonesien und Deutschland. In Indonesien gibt es hohes Proteinmehl, niedrig Proteinmehl und vielseitiges Mehl, von denen alle durch die Marke genannt werden. Mittlerweile kennt man in Deutschland das Mehl nach seiner mehl-Type.

Mie-Nudeln Selber Machen

Nach mehreren Versuchen, um Mie-Nudeln selber zu machen, ist dies am besten geeignete Rezept, das ich gemacht habe. Ich benutzte Kenwood Küchenmaschine mit Pasta- und Nudelaufsatz installiert.



Sobald die frischen Mie-Nudeln bereit sind, können wir sie zu einer Vielzahl von Gerichten verarbeiten. Die Mie-Nudeln Rezepte findet man in der Kategorie 'Reis und Nudeln'.

Indonesische Mie-Nudeln Selber Herstellen





Indonesische Mie-Nudeln Selber Machen, schnell und einfach.

Zutaten:
  • 400 gr Weizenmehl Type 1050
  • 1 TL Salz
  • 180 ml Wasser
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten direkt in die Ruhrschussel geben, auf Geschwindigkeit stufe 2 mit Knethaken kneten bis eine bröselige Masse entstanden ist.
  2. Masse herausnehmen und fest drücken, zu einer lange runde rollen. Eine Handvoll Masse nehmen, anschließen mit der Hand etwas platt drücken. Sie sollten so dick sein, dass Sie durch den Pastaaufsatz passen.
  3. Pastaaufsatz in die Küchenmaschine montieren, auf Stelle 1 (die dickste Pasta) einstellen. Die Küchenmaschine auf Geschwindigkeit stufe 2 starten, und die Masse durch Pastaaufsatz passen.
  4. Der dünne Teig falten, wieder durch Pastaaufsatz passen, wiederholen für circa 10 mal oder bis eine glatte Pasta entstanden ist.
  5. Pastaaufsatz auf Stelle 2 einstellen, die dicke glatte Pasta dadurch passen, wiederhole bis auf Stelle 5. Pasta mit der Dicke auf Stelle 5 ist eine geeignete Dicke, um Nudeln zu machen.
  6. Nudelaufsatz in die Küchenmaschine montieren,  die dünne glatte Pasta daduch passen, und nun haben wir schöne elastische und glatte indonesische Mie Nudeln. Die frische Mie Nudeln werden bereit gekocht.
Indonesische Mie-Nudeln Selber Machen
Indonesische Mie-Nudeln Selber Machen

Indonesische Mie-Nudeln Selber Machen





Gefällt Ihr dieses Rezept, dann bitte teilen, und folgt uns auch auf Social Media.

Kommentare

Das könnte euch interessieren

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nasi Goreng Spesial

Sambal Oelek Selber Machen

Rezept Pekingsuppe vom China Restaurant

Nasi Goreng Sederhana (Originalrezept aus Indonesien)

Schnelles Kochen: Indonesisch Chicken Curry