Sayur kare, Curry Gewürzmischung nach Indonesischer Art

Sayur kare, Curry Gewürzmischung nach Indonesischer Art

Indonesisches Gemüse Curry. Wir werden unsere eigene Gewürzmischung machen. Dieser Curry Gewürzmischung ist sehr praktisch und einfach, für alle Gemüsearten und Vegan.

Nach dem deftigen Rezept im letzten Beitrag, werden wir diesmal etwas frisch kochen. Sogar Vegan. Und was noch cooler ist, das ist ein One-Pot-Meal... oder eigentlich so.... aber es fühlt sich an, als ob etwas fehlt, wenn ich Curry ohne Reis esse, also esse ich dieses mit Reis😆😆😆

Dies ist eine Vereinfachung des indonesischen Gemüse-Curry-Rezept, den wir  Gewürze Pulver verwenden, um Curry zu machen. Das Originalrezept verwendet frische Gewürze, wie ich hier geschrieben habe....

Gemüse, die normalerweise als Curry gekocht wird, sind: Kartoffeln, Bohnen, Weißkohl, Karotten und auch Tofu. Natürlich könnt Ihr es mit Euren Lieblingsgemüse machen.

Typisches indonesisches Gemüse Curry hat im Vergleich zu Curry mit Fleisch oder indischem Curry eine dünnere Brühe.




Sayur kare, Curry Gewürzmischung nach Indonesischer Art


Curry Gewürzmischung nach Indonesischer Art


Curry Gewürzmischung nach indonesischer Art, praktisch und einfach, herzhaft, frisch und vegan.

Zutaten:
  • Kartoffeln
  • Bohnen
  • Tofu
  • 150 Kokosmilch
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Öl
Gewürze:
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rostzwiebeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Kurkuma gemahlen
  • 1/2 TL Ingwer gemahlen
  • 1/2 TL Galgant gemahlen
  • 1/2 TL Zitronengras gemahlen
  • 10 Kümmel Samen
  • 2 TL Tamarinden Saft
  • 2 TL Palmzucker
  • 1 TL Salz
Gewürze für Curry hier kaufen:werbung


Zubereitung:
  1. Vorbereitung: Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, waschen, abtropfen lassen. Die beide Enden der Bohnen entfernen, 1 cm lang schneiden, waschen, und pochieren, abtropfen lassen. Tofu in Würfel schneiden. Alle stehen lassen.
  2. Gewürzmischung machen: Diese gemahlene Gewürze mit 50 ml Wasser mischen und stehen lasen: Kurkuma, Ingwer, Galgant, Zitronengras und Kümmel Samen.
  3. Knoblauchzehen zerdrücken, anschliessen in einem antihaft Kochtopf mit 2 EL Öl goldbraun braten.
  4. Gewürzmischung dazugeben, weiter braten bis sie eine dicke cremige Konsistenz bilden, und dann 500 ml Wasser und die andere Gewürze dazugeben, außerdem den Kartoffelwürfel hinzufügen.
  5. Wenn die Kartoffeln gar sind, Bohnen und Tofu dazugeben, weiter schmoren bis sie alle gar sind.
  6. Kokosmilch dazugeben und den Herd gleich ausschalten. Stehen lassen für ca. 5 Minuten und umrühren, auf keinen fall wieder kochen.


Einkauftipp: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufliste.

Gefällt Ihr dieses Rezept, dann bitte teilen, und folgt uns auch auf Social Media.

Kommentare

Das könnte euch interessieren

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nasi Goreng Spesial

Sambal Oelek Selber Machen

Rezept Pekingsuppe vom China Restaurant

Nasi Goreng Sederhana (Originalrezept aus Indonesien)

Schnelles Kochen: Indonesisch Chicken Curry