Direkt zum Hauptbereich

Curry-Grillmarinade Schnell und Einfach, für dein Exotisches Grillerlebnis unter die Sonne

Bali Curry-Grillmarinade Schnell und Einfach


Curry-Grillmarinade Rezept: Rasch und mühelos - für ein zauberhaftes Grillerlebnis an einem Sommerabend im Garten gemeinsam mit Freunden und Nachbarn.

Als die Sonne über den balinesischen Straßen aufging, umhüllte mich der verlockende Duft von frisch zubereitetem Streetfood. Tauche mit mir ein in die Welt des balinesischen Streetfoods, wo exotische Aromen und authentische Küche auf dich warten. Willkommen in der Welt von balinesischem Streetfood und kulinarischer Vielfalt....

Schluss mit den Träumen und machen wir uns jetzt an die Arbeit: Wir bereiten Balinesische Curry-Grillmarinade zu. Entdecke mit mir die Geheimnisse der balinesischen Küche und lass dich von köstlichen Rezepten für dein nächstes BBQ inspirieren.

Es ist wirklich einfach zuzubereiten und hat einen wirklich köstlichen exotischen Geschmack. Die harmonische Kombination der Gewürze verleiht dem Grillgut eine würzige Note. Die Aromen entführen deine Sinne auf eine kulinarische Reise nach Indonesien. Jeder Bissen ist eine Explosion von Geschmack und erweckt Erinnerungen an Bali. Der Genuss dieses Gerichts ist wie eine Hommage an die Vielfalt und Exotik der indonesischen Küche. Kein Zweifel, denn das Rezept für diese BBQ-Curry-Marinade ist von einem berühmten Rezept aus Bali inspiriert, nämlich Sate Lilit.

Wie Sate Lilit kannst du diese Curry-Marinade zum Marinieren verschiedener Grillgüter wie Hühnerfleisch, Fisch, Schweinefleisch und Rindfleisch verwenden. Es liegt ganz an deine Wahl. Wenn du Veganer bist, probiere diese Gewürzmischung zum Marinieren von Sate Tofu oder Tempe.

Du möchtest dein BBQ mit balinesischem Flair veredeln? Hier sind einige Tipps und Tricks, die dir dabei helfen werden. Achte darauf, frische Zutaten zu verwenden, um die Aromen Balis bestmöglich zur Geltung zu bringen. Mariniere das Fleisch großzügig und lass es vor dem Grillen gut durchziehen (Wenn sie übrig geblieben sind, friere sie portionsweise ein). Beim Grillen selbst sorge für die richtige Temperatur, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Serviere deine Köstlichkeiten auf traditionellem balinesischem Geschirr, und auch vielleicht mit Gamelan Musik, um das authentische Streetfood-Erlebnis zu unterstreichen. Mit diesen einfachen, aber wirkungsvollen Schritten wird dein BBQ zu einem unvergesslichen Festmahl mit exotischem Geschmack. Tauche ein in die Welt des balinesischen Streetfoods und genieße die kulinarische Vielfalt Balis in jeder Bissen!

Dieses Rezept ist pedas (scharf). Verwende weniger Pfeffer, um es weniger scharf zu machen. Du kannst auch Pfeffer durch Chilipulver ersetzen.

Im Winter, wenn die temperatur draußen ungemütlich ist, kannst du Grillgut im Backofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze backen. Wie lange man backen soll, sollte man von Zeit zu Zeit überprüfen.

Im Supermarkt kann man alle Gewürze für selbstgemachte Curry-Grillmarinade außer Galgant kaufen. Du findest gemahlene Galgant online oder in Asialaden.

Rezept Curry-Grillmarinade aus Bali

Rezept Curry-Grillmarinade aus Bali


Ein einfaches und köstliches Rezept für eine Balinesische Curry-Grillmarinade mit exotischem Geschmack.



Zutaten:
  • 1 Kg. Hähnchenflügel
  • 1 Kg. Hähnchen Steak
  • 150 ml Öl
Gewürze:
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 gehäufte TL Kurkuma
  • 2 gehäufte TL Galgant
  • 2 gehäufte TL Ingwer
  • 2 gehäufte TL Koriander
  • 2 gehäufte TL Zitronengras
  • 2 gehäufte TL Pfeffer
  • 2 gehäufte TL Salz
  • 2 gehäufte TL Zucker
Zubereitung:
  1. Den Knoblauch in einer großen Schale auspressen und mit allen Gewürzen vermischen. 150 ml Öl hinzufügen und gut verrühren. Dies verwenden wir als Marinade.
  2. Grillgut hinzufügen und vermischen, bis alles gleichmäßig mariniert ist. Mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen und dann wie gewohnt grillen.
  3. Alternativ portionsweise in den Gefrierschrank stellen. Das Grillgut dann vor dem Grillen auftauen.


Einkaufstipp: alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der Nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst, was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste.

Gefällt Ihr dieses Rezept, dann bitte teilen, und folgt uns auch auf Social Media.


♡ ♡ ♡

Es wäre echt klasse, wenn du uns beim kochen unterstützen würdest

Um diesen Blog weiterhin zu halten, unterstützt dann "Indonesisch Kochen" mit einer kleinen Spende durch Steady.
Mit einer Mitgliedschaft helft ihr uns, diesen Blog zu betreiben und auszubauen. Auch damit wir genügend Ideen für die nächsten Rezepte für dich und alle da draußen haben.
Vielen lieben Dank im Voraus. KLICKE HIER: UNTERSTÜTZER WERDEN

Kommentare

Die neueste Rezepte

Von unseren Partnern

Newsletter Abonnieren

Werde Subscriber unseres Newsletters und erhalte unsere neuen Rezepte kostenlos direkt in dein Postfach!
JA, NEWSLETTER ABONNIEREN!