Süße Avocado Kokos Sirup

Süße Avocado Kokos Sirup indonesisch kochen
Süße Avocado mit Kokos Sirup ist eine köstliche Nachspeise oder kalte Getränke. Ein tolles Rezept für einen heißen Sommertag wie in Indonesien. Die Zubereitung ist ganz einfach und schnell, aber man muss eine Sache achten, wenn man Avocado als Nachspeise oder Getränke zubereiten.

In Indonesien heißt dieses Rezept ein Rucuh Alpukat. Wenn es Crushed Ice hineingegeben wird, nennt man es als Es Alpukat.

Avocados im Supermarkt sind noch nicht reif. Sie ist noch hart. Wenn man sie gleich isst, schmeckt sie unangenehm bitter. Aber manchmal gibt es im Supermarkt Avocados, die schon reif sind. Die reifen Avocados sind weich, wenn sie gedrückt wird. In diesem Rezept verwenden wir nur reife weiche Avocado.
Damit die Avocado schnell reift, legt man sie mehrere Tage an einen warmen Ort. Ich werde sie in Reis begraben. Natürlich ungekochter Reis.

Süße Avocado Kokos Sirup Balinesisch kochen

Wir verwenden eine Mischung aus Kokosmilch und Kokosnusszucker, um dieses Getränk zuzubereiten. Die Kokosmilch, die wir verwenden, ist flüssige Kokosmilch oder im Supermarkt heißt "Kokosmilch zum Kochen". Wenn man Kokosmilchcreme verwendet, muss man sie mit Wasser mischen, bis sie flüssig wie Kokosmilch. Man kann in diesem Getränk auch Chia Samen hinzufügen. Der Geschmack wird frischer.

Süße Avocado Kokos Sirup wird als Dessert serviert. An heißen Tagen wird dies als kaltes Getränk serviert, indem zerstoßenes Eis hineingegeben wird. Man kann dieses kalte Getränk in Bali überall kaufen. Kaki Lima (mobile Imbiss) verkaufen es mit anderen kalten Getränken wie junger Kokosnuss Eis und Es Cendol.

Rezept Süße Avocado mit Kokos Sirup

Rezept Süße Avocado mit Kokos Sirup balinesisch

Süße Avocado mit Kokos Sirup ist eine köstliche Nachspeise oder kalte Getränke aus Indonesien. Balinesisch kochen.

Zutaten:
  • 3 Reifen Avocados
  • 250 ml Kokosmilch
  • 3 bis 5 EL Kokosnuss Zucker
  • Prise Salz
  • 100 ml Wasser
Zubereitung:
  1. In einem Glas, Kokos Zucker und Wasser mischen.
  2. In einer Schüssel, Kokosmilch und Salz mischen.
  3. (Optional) Chia Samen in einem Glas Wasser einweichen, bis sie eine transparente Membran bilden.
  4. Avocado halbieren, entkernen, schalen und als Würfeln schneiden.
  5. Servieren: Avocado in einem Glas oder Schüssel geben. Kokosmilch-Salz-Mischung, Kokoszucker-Wasser und Chia Samen dazugeben, umrühren. Zusätzlich Crushed Ice oder Eiswürfeln dazugeben.


Einkaufstipp: Alle Zutaten und Gewürze für dieses Rezept sind im Asiamarkt in der Nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst, was gekauft werden soll, siehe Einkaufliste.

Gefällt Ihr dieses Rezept, dann bitte teilen, und folgt uns auch auf Social Media.

Kommentare