Was kochst du am liebsten?

Sate Austernpilzen

Sate Austernpilzen Rezept indonesisch kochen

Austernpilzen schmeckt sehr gut zum grillen, mit unserer Gewürzmischung hat Sate Austernpilzen Fleisch-note Geschmack.



Zutaten:

  • 400 gr Austernpilzen


Gewürze:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotten
  • ½ TL Pfeffer gemahlen
  • 2 EL Kecap Manis (siehe Detail)
  • 2 EL Austern Sauce
  • 2 EL Margarin
  • ½ EL Salz


Zubereitung:

  1. Die große Austernpilzen halbieren, richtig abspülen, für 15 Minuten im heißen Wasser einweichen, dann trocknen lassen, leicht drücken so das Wasser raus von der Pilzen, und auf lange Holzspieße stecken.
  2. Knoblauchzehen und Schalotten halbieren, mit ein bisschen Öl braten bis die Knoblauchzehen braun und die Schalotten weich geworden sind, dann zerstampfen.
  3. Alle andere Gewürze dazu geben und gut mischen.
  4. Die Sate Austernpilzen marinieren, und für ca. 2 Stunden im Kühlschrank stehen lassen vor dem grillen.




Einkaufstips:
Alle Zutaten und Gewürze für Sate Austernpilzen Rezept sind im Asiamarkt in der nähe erhältlich. Falls Ihr nicht wisst was gekauft werden soll, siehe Einkaufsliste an der rechte Seite.
Es wäre echt klasse, wenn du uns beim kochen unterstützen würdest
Hat euch der Beitrag gefallen? Wollt ihr mehr Rezepte haben?
Damit wir genügend Ideen für die nächste Rezepte für dich und alle da draußen haben, auch um diesen Blog weiterhin für immer werbefrei zu halten, unterstützt dann Indonesisch Kochen finanziell durch Steady.
Mit einer Mitgliedschaft helft ihr uns, diesen Blog zu betreiben und auszubauen.
Vielen lieben Dank im Voraus.
UNTERSTÜTZER WERDEN

Kommentare

Streetfood aus Indonesien

Asiatisch Vegan

Beliebte Rezepte